Welche Vorteile ergeben sich durch den Einsatz von Warenvorschubsystemen (Pusher)?

  • die Regale wirken immer voll – der Kunde fühlt sich aufgehoben

  • einfachere Produktsuche für den Kunden – gute Sichtbarkeit der einzelnen Produkte

  • einfache und geordnete Nachbefüllung, insbesondere bei Produkten mit Verfallsdatum

  • Reduzierung der Kosten durch Wegfall des ewigen Vorziehen der Waren

  • Individuelle Anpassung an die einzelnen Produkte (unterschiedlicher Vorschubdruck, verschiedene Frontstopper, leichtere Entnahme)

 

Welche Schubkraftstärke benötige ich für mein Produkt?

Die erforderliche Schubkraftstärke hängt im Wesentlichen vom Gewicht und von der Tiefe der Produkte ab. Es stehen Vorschübe mit 2N, 4N, 6N, 10N und 14N (Newton) zur Auswahl. Nachfolgend haben wir Ihnen eine Tabelle mit Richtwerten für empfohlene Schubkraftstärken zusammengestellt. Die angegebenen Werte unterstellen glatte Produktverpackungen und Regaloberflächen aus Metall, Glas oder Holz.

 

Schubkraftstärken bei Warenvorschubsystemen (Pusher)

Menü schließen

Produkte anzeigen

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

VKF Renzel Scannerschienen
Nach oben